© Carsten Rehder

Gruppe aus Oberpfalz attackiert Mann in Bayreuth

Die Kripo Bayreuth ermittelt gegen eine Gruppe junger Sportfans aus der Oberpfalz und sucht nach Zeugen. Was ist passiert? Samstagabend gegen 17:30 Uhr. Eine Gruppe von 20 Sportfans aus der Oberpfalz ist an der Fußgängerampel an der Mainbrücke (Albrecht-Dürer-Straße) unterwegs. Auch ein vermeintlicher Bayreuther Eishockeyfan. Es kommt zu einer Auseinandersetzung, einige aus der Oberpfälzer Gruppe gehen auf den Bayreuther los. Schläge, Tritte, der Bayreuther geht zu Boden. Dann klauen sie ihm noch sein Sporttrikot und verschwinden Richtung Volksfestplatz. Die Polizei fahndet nach den Schlägern und kann die Identitäten der Personen feststellen. Wer der Vorfall beobachtet hat oder sagen kann, wo sich das gelbe Sporttrikot befindet. Soll sich bei der Kripo in Bayreuth melden.