© Pixabay

Großübung im Landkreis Bamberg

Im Landkreis Bamberg proben heute (12.10) rund 900 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rotem Kreuz oder Polizei den Ernstfall. Die Übung läuft entlang des Main-Donau-Kanals im Bereich der Gemeinden Strullendorf, Hirschaid und Altendorf. Polizei und Feuerwehr sperren deshalb im Großraum Hirschaid einige Straßen. Von 9 bis 15 Uhr kann es zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen. Haltet Euch außerdem zur eigenen Sicherheit von den Übungsbereichen fern.