© News5/Merzbach

Großeinsatz durch Brand in Stegaurach im Landkreis Bamberg – Feuerwehrmann durch Autofahrer verletzt

Aufregung zum Ende des Wochenendes in Stegaurach im Landkreis Bamberg – starker, dicker Rauch hatte gestern am Abend (22.09.) einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Die Feuerwehr hatte aber alles schnell unter Kontrolle. Die Ursache waren wohl vor sich hin kokelnde Gegenstände auf einer Herdplatte. Verletzt hat sich bei dem Brand zum Glück niemand. Allerdings wurde bei der Absperrung der Zufahrtsstraße ein Feuerwehrmann durch einen Autofahrer leicht verletzt. Der wollte sich nicht an die Anweisungen der Einsatzkräfte halten und trotz Sperrung weiterfahren. Gegen ihn läuft laut Polizei jetzt ein Verfahren.