Glätteunfall bei Coburg

Ein 33-jähriger Autofahrer ist heute Morgen (16.02.) im Bausenberg zwischen Cortendorf und Waldsachsen verunglückt. Auf glatter Fahrbahn war der junge Mann in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen. Sein Auto wurde erst in den Straßengraben und dann zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Der Fahrer erlitt mittelschwere Verletzungen. Er musste von der Feuerwehr aus seinem Fahrzeug befreit werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 40.000 Euro.