Giftköderalarm in Oberhaid im Landkreis Bamberg

Laut Polizei haben bislang Unbekannte gestern Mittag einen Giftköder in einem Waldstück hinter dem Sportgelände in Oberhaid unter einem Baum ausgelegt. Es handelte sich dabei um ein eingewickeltes Stück Fleisch, das zusätzlich mit Zahnstochern versehen war. Die Polizei Bamberg Land sucht jetzt nach Hinweisen auf die Täter.