Gestern Vormittag ist es im Landkreis Forchheim zu einem tödlichen Unfall gekommen

Laut Polizei hatte ein 46-jähriger Radfahrer zwischen Gosberg und dem Verkehrsübungsplatz die Bahngleise auf einem Flurweg überquert und dabei offenbar einen Regionalzug übersehen. Trotz einer Notbremsung erfasste die Bahn den Radler. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.