Geisterfahrer auf der B4

Gestern Morgen gegen 10.30 Uhr ist ein Autofahrer von der Lauterer Höhe kommend in Richtung der A73 aufgefahren. Am Ende des Einfädelstreifens blieb der Golffahrer plötzlich stehen und fuhr in die falsche Richtung auf die B4 auf. Wie lange der Geisterfahrer unterwegs war, ist nicht bekannt. Laut eines Zeugen soll es sich bei dem Auto um einen silbernen VW Golf V gehandelt haben. Am Steuer war wohl ein älterer Mann. Die Polizei Coburg bittet um Hinweise.