Gefängnisaufstand in Ebrach

In der JVA Ebrach hat es heute Nacht einen Gefängnisaufstand gegeben. 18 Häftlinge waren am Abend frei im Zellentrakt unterwegs. Als sie wieder zurück in ihre Zelle sollten, weigerten sie sich und steckten Gegenstände in Brand, meldet die Polizei. Die JVA-Beamten lösten Alarm aus, woraufhin ein Großaufgebot an Polizei und Rettungskräften anrückte. Das Feuer war in der Zeit schon erloschen und die Häftlinge zeigten sich kooperativ.