Gefälschter Überweisungsträger in Weismain aufgetaucht

Den Mitarbeitern der Raiffeisenbank-Filiale in Weismain ist ein gefälschter Überweisungsträger aufgefallen. Laut diesem Überweisungsträger sollte ein Verein 7400 Euro an einen Empfänger nach Polen überweisen. Den Angestellten fiel aber sofort auf, dass die Unterschrift des Vorsitzenden gefälscht war. Der erstattete jetzt Anzeige wegen versuchten Überweisungsbetrugs.