Fußgängerin von Auto erfasst

Bei einem Verkehrsunfall heute morgen in Selb ist eine Fußgängerin schwer verletzt worden. Die Frau wollte gegen halb sieben Uhr an der Kreuzung Christian-Höfer-Ring/Ascher Straße über die Straße gehen, als sie ein Auto erfasste. Dabei wurde die Frau so schwer verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Wie der Unfall genau passiert ist versucht jetzt ein Gutachter zu klären.