Für ICE-Halt in Coburg: Brief an Bundsverkehrsminister Scheuer geschrieben

Ein Brief an Bundesverkehrsminister Scheuer soll auf die Bedeutung des ICE-Halts aufmerksam machen. Coburgs Oberbürgermeister Tessmer und IHK-Präsident Herdan haben im Schreiben deutlich gemacht, wie wichtig die ICE-Anbindung für die Stadt und die Umgebung ist und dass diese erhalten werden muss. Hintergrund ist, dass Coburg im Entwurf für den Deutschland-Takt 2030 nicht mehr als ICE-Halt gelistet ist.