Frühzeitig zur Agentur für Arbeit

Auszubildende, die sich am Ende ihrer Ausbildungszeit befinden und noch nicht wissen ob sie übernommen werden, sollten sich frühzeitig bei der Agentur für Arbeit melden. Das raten die Arbeitsagenturen, um einen schnellen Übergang in eine mögliche neue Arbeit zu sichern. Auch wenn es nicht gleich mit einer neuen Stelle klappt, ist so wenigstens die Übergangslose finanzielle Absicherung und Krankenversicherung gewährleistet.