Frau rammt Traktor und verliert Führerschein

Alkohol am Steuer ist am Wochenende einer 46-Jährigen in Kronach zum Verhängnis geworden. Im Bereich der B 173-Baustelle an der Abzweigung zur B85 rammte die Frau einen Traktor. Sie musste ihren Führerschein an Ort und Stelle abgeben, weil sie fast zwei Promille Alkohol im Blut hatte. Weit über zwei Promille Alkohol im Blut hatte ein Autofahrer in Creidlitz. Er fuhr nicht nur total betrunken, sondern auch mit einer stark blutenden Kopfwunde Auto. Seinen Führerschein ist auch er erstmal los.