Frau läuft auf acht Kilometer auf Polizeiwache

Gestern Morgen ist eine Frau acht Kilometer auf die Lichtenfelser Polizeiwache gelaufen. Sie bekam in der Wohnung über ihr einen Streit mit, doch da ihr Handy nicht funktionierte, lief die Frau kurzentschlossen mit ihrem Hund zur Polizei.  Die beiden Streithähne traf die Polizei dann nicht mehr an, jedoch entwendete einer der beiden Männer einen Roller. Deswegen sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Die Frau wurde unterkühlt ins Krankenhaus gebracht, ihr Hund vorübergehend ins Tierheim.