Forchheim: Randalierer in Kirche

Mit einem anderen Jungen und einem Mädchen randalierte gestern Nachmittag ein 14-Jähriger in einer Kirche in Ebermannstadt. Dabei verletzte er sich so schwer an Glassplittern der Beichtstuhltüre, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Die beiden anderen Randalierer wurden von ihren, wörtlich aus dem Polizeibericht, „nicht sehr begeisterten Eltern“ abgeholt. Der Schaden in der Kirche: mehrere hundert Euro.