Forchheim: Opferstöcke ausgeraubt

Unbekannte hatten es in Pinzberg im Landkreis Forchheim mal wieder auf Opferstöcke in einer Kirche abgesehen. In der Zeit zwischen dem 7. Mai und gestern haben sie in der St. Nikolaus Kirche mit einem Werkzeug das Bargeld aus dem Opferstock gezogen. Der Schaden dürfte sich auf einen dreistelligen Betrag belaufen. Die Polizei Forchheim sucht jetzt nach Hinweisen auf die Täter.