Forchheim: Mann fährt Jungen über Fuß und haut ab

In Forchheim ist am Mittwoch (30.01.) ein Unbekannter mit seinem Auto über den Fuß eines 11-jährigen Jungen gefahren. Der Bub verletzte sich leicht. Statt zu helfen, haute der Mann mit dem Auto aber einfach ab. Das Ganze ereignete sich auf den Kundenparkplätzen eines Drogeriemarktes in der Bamberger Straße. Die Polizei Forchheim sucht jetzt dringend Zeugen!