© Pixabay

Flammen über Thurnau

Heute Nachmittag um ca. 17 Uhr ist im Thurnauer Ortsteil Menchau im Landkreis Kulmbach ein Bauernhof niedergebrannt. Der Vorfall entwickelte sich zum Großbrand und griff auf ein Wohnhaus, zwei Scheunen und zwei Ställe über. Die umliegenden Feuerwehren waren im Einsatz und versuchten die Kühe des Bauernhofes aus den Flammen zu retten. Ein Großteil konnte erfolgreich gerettet werden. Mitarbeiter des Verterinäramts sind vor Ort.