Flächenbrand in Naila

In der Nähe des Kinderdorfs Martinsberg in Naila hat gestern Fläche von rund 1000 Quadratmetern gebrannt. Gestrüpp hatte Feuer gefangen, nachdem Kinder dort gezündelt hatten. Das Löschen war für die Feuerwehr schwieriger als gedacht, weil nicht genügend Wasser da war. Landwirte halfen beim Löschen, in dem sie Wasser in Güllefässern zur Einsatzstelle brachten.