Fichtelgebirge kein atomares Endlager

Das Fichtelgebirge ist als Standort für ein atomares Endlager noch nicht vom Tisch. Nach Ansicht von Experten wird es aber aller Voraussicht nach am Ende eher doch nicht in Frage kommen. Zu viele Kriterien sprächen gegen das Fichtelgebirge. Bis zum Jahr 2031 soll aus insgesamt 30 in Frage kommenden Gebieten in ganz Deutschland ein Standort für ein Endlager gefunden werden. Das Fichtelgebirge wird bereits seit den Neunzigerjahren als möglicher Standort diskutiert.