Feuerwehreinsatz in Kronach

Wegen einem Topf mit verbranntem Essen musste gestern die Feuerwehr in Kronach ausrücken. Eine Frau in der Kreuzbergstraße hatte ihre Wohnung verlassen, um ihren Mann abzuholen und nicht mehr an das Essen auf dem Herd gedacht. Dichter Qualm breitete sich aus und der Feuermelder sprang an. Ein nennenswerter Schaden ist nicht entstanden und verletzt wurde auch niemand.