Feuer in Rödental

In Rödental ist heute ein Gewächshaus komplett abgebrannt. Wie das Rote Kreuz mitteilte, wurde eine Person verletzt und musste ins Klinikum gebracht werden. Eigentlich war den Einsatzkräften ein Hausbrand gemeldet worden. Dieser stellte sich aber als Feuer in einem Gewächshaus heraus. Ein Anwohner versuchte noch, die Flammen selbst zu löschen – ohne Erfolg. Die Höhe des Schadens und die Brandursache sind noch nicht bekannt.