Feuer im Kreis Coburg

Ein Feuer in Breitenau hat gestern Abend einen immensen Schaden verursacht. Ein Gebäude, das als Lager genutzt wird, griet in Brand. Die Flammen griffen auch auf ein Wohnhaus über. Die Bewohner bemerkten das Feuer aber rechtzeitig und konnten sich in Sicherheit bringen. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird derzeit auf eine Viertel Million Euro geschätzt. Die Brandursache ist noch völlig unklar. Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen.