Fernsehhersteller Loewe will Stellen abbauen

Der Fernsehhersteller Loewe aus Kronach schreibt einfach keine schwarzen Zahlen. Geschäftsführer Ralf Vogt macht deshalb jetzt deutlich, dass Loewe seine Organisation verschlanken wolle. Hier geht es um Stellenabbau, auch wenn Loewe so viele Mitarbeiter wie möglich behalten will. Demnach will Loewe günstiger werden, um den Sprung ins niedrigere Preissegment bei neueren Geräten zu schaffen.