Fahrrad als Waffe benutzt

Ein 21-jähriger hat am frühen Samstagmorgen in Neustadt bei Coburg sein Fahrrad als Waffe benutzt. Im Laufe einer handfesten Auseinandersetzung mit einem 27-jährigen schleuderte der jüngere ein Mountainbike auf seinen Kontrahenten. Als sich drei weitere anwesende Bekannte einmischten, bekamen diese ebenfalls Schläge ab. Bei dem Streit wurden alle fünf Beteiligten leicht verletzt. Alle mussten im Krankenhaus behandelt werden.