Fahrerflucht in Sonnefeld

Nach einem Unfall mit einem Radfahrer in Sonnefeld im Kreis Coburg gestern (2.7.) hat ein Autofahrer Fahrerflucht begangen. Gegen 17.30 Uhr war ein 20-Jähriger mit seinem Fahrrad von Weidhausen nach Sonnefeld unterwegs, als er in einen silbernen Golf krachte. Dabei zog er sich Prellungen und Schürfwunden zu. Den Fahrer interessierte das nicht und so fuhr er einfach weiter. Die Polizei sucht nach Zeugen.