Fahrerflucht auf der A9 bei Münchberg

Ein Fahrer fuhr gestern Abend auf die A9 bei Münchberg auf und zog sofort nach links ohne auf den von hinten kommenden Verkehr zu achten. Dadurch wurden zwei Fahrzeuge in die Leitplanke gedrückt. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt, während der Unfallverursacher einfach weiterfuhr. Der flüchtige Fahrer, der wahrscheinlich in einem Audi oder BMW unterwegs war, wird per Zeugenaufruf gesucht.