Fahndung nach Tankstellenräuber mit Überwachungsbildern

Die Polizei fahndet mit Hilfe von den Bildern einer Überwachungskamera nach einem Tankstellenräuber. Der Täter hat am frühen Dienstagmorgen eine Angestellte bedroht, war jedoch nach dem Hinweis, dass sie kein Geld hatte, ohne Beute geflohen. Der Flüchtige ist etwa 1 Meter 70 groß, trug einen schwarzen Pullover mit gelbem Schriftzug und hatte eine Plastiktüte dabei. Die Polizei sucht Zeugen.