Es gibt einen neuen Geschäftsführer beim HSC 2000 Coburg

Wie die Coburger Handballer mitteilen, übernimmt Michael Häfner den Posten des Geschäftsführers. Häfner wird sich federführend um die kaufmännischen Bereiche der Coburger kümmern und eng mit Jan Gorr bei allen sportlichen Themen zusammenarbeiten. Auch die Organisation der Geschäftsstelle fällt in sein Aufgabengebiet, heißt es in der Pressemitteilung. Seinen Posten im Vorstand hatte Häfner Anfang des Jahres niedergelegt.