Es brennt immer noch in Einberg

Immer noch sind zahlreiche Einsatzkräfte im Rödentaler Ortsteil Einberg im Einsatz. Seit heute Morgen brennt dort ein Dachstuhl. Laut Polizei konnten aber alle Bewohner das Gebäude rechtzeitig verlassen und es wurde niemand verletzt. Aufgrund der massiven Rauchentwicklung werden die Nachbarn gebeten Fenster und Türen geschlossen zu halten. Außerdem sind die Zufahrtsstraßen in unmittelbarer Nähe gesperrt. Die Brandursache ist noch nicht geklärt, die Kripo Coburg ermittelt.