Erste Hilfe-Kurse ab 3.6. wieder möglich

Das Rote Kreuz hat wegen Corona in den letzten Wochen keine Erste-Hilfe-Kurse geben dürfen. Aber auch mit diesem Verbot ist bald Schluss. Ab dem 3. Juni darf es mit der Ausbildung wieder losgehen. Die Kurse finden dann im großen Festsaal des Rot-Kreuz-Hauses in Bayreuth unter Berücksichtigung strenger Infektionsschutzmaßnahmen statt. Jedem Teilnehmer stehen vier Quadratmeter Platz zur Verfügung. Während des Kurses muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Anmeldungen sind ab sofort möglich.