Ermittlungen wegen illegaler Drohnenaufnahmen

Wer Aufnahmen mit einer Drohne machen will, braucht Genehmigungen. Ein solches Drohnen-Bild aus der Vogelperspektive existiert aber vom Busunglück auf der A9 bei Münchberg. Wie die Frankenpost berichtet, laufen deshalb Ermittlungen. Die Hofer Verkehrspolizei hat das Luftamt Nordbayern damit beauftragt.