Ermittlungen gegen oberfränkische Europaabgeordnete

Weil sie nach einem Parkrempler einfach weitergefahren ist, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, ermittelt die Staatsanwaltschaft Coburg gegen die oberfränkische Europaabgeordneten Monika Hohlmeier. Auf Antrag des Leitenden Oberstaatsanwalts in Coburg verliert Hohlmeier deswegen ihre Immunität. Die hat das Europäische Parlament gestern (12.03.) laut Frankenpost aufgehoben.