Ergebnisse der Verkehrsüberwachung an der Lanzendorfer Talbrücke sind nächste Woche zu erwarten

Die Ergebnisse der Verkehrsüberwachung an der A9 Baustelle an der Lanzendorfer Talbrücke sind Mitte nächster Woche zu erwarten, teilt die Autobahndirektion Nordbayern mit. Eine Woche lang wurde die A9 videoüberwacht, vor allem die Autobahnauffahrt Himmelkron Richtung Nürnberg. Ausgewertete werden jetzt vor allem Stoßzeiten. Hier hatte die Autobahndirektion in Aussicht gestellt, die Autobahnauffahrt Himmelkron wenigstens zweitweise wieder zu öffnen.