„Eines der friedlichsten“: Hofer Polizei zieht Bilanz zum Volksfest

Nicht nur die Organisatoren sind mehr als zufrieden mit dem diesjährigen Hofer Volksfest – auch die Polizei sagt jetzt: Es war eines der friedlichsten Volksfeste überhaupt. Insgesamt gab’s 45 Einsätze – die Streitigkeiten haben die Sicherheitsleute aber meistens schon vor Eintreffen der Beamten geregelt. Nur einmal gab’s eine Anzeige wegen Körperverletzung.