Eine Tonne Streusalz auf Namen der Ex-Freundin bestellt

Ein Paar aus der Stadt hat sich scheinbar nicht gerade im Guten getrennt. Die Frau hat eine Tonne Streusalz geliefert bekommen, ohne jemals welches bestellt zu haben. Wie sich im Nachhinein herausstellte hatte ihr Ex-Freund die 40 Säcke Salz auf ihren Namen bestellt. Die junge Frau hat nun Anzeige wegen Betrugs bei der Polizei erstattet.