© Pixabay

Einbruch in Sonneberg – Lebensbedrohliche Medikamente entwendet

Diebe sind zwischen Sonntagabend und Montagmorgen in eine Tierarztpraxis in Sonneberg eingebrochen. Dabei haben sie nicht nur Bargeld und Fahrzeugpapiere mitgehen lassen, sondern auch Ampullen mit Euthanasiemittel. DAS wird dazu verwendet, um Tiere einzuschläfern und ist auch für uns Menschen akut lebensbedrohlich. Deshalb bittet die Polizei darum: Wer diese Ampullen möglicherweise findet, solle umgehend die nächste Polizeidienststelle informieren. Außerdem werden noch Zeugen des Einbruchs in der Tierarztpraxis in der Neustadter Straße in Sonneberg gesucht.