Einbrecher sollen härter bestraft werden

387 Fälle hat es letztes Jahr in Oberfranken gegeben – jetzt werden Wohnungseinbrüche härter bestraft. Der Bundestag hat dazu ein Gesetz beschlossen. Mindeststrafe: ein Jahr Gefängnis. Bei schweren Einbrüchen sogar bis zu zehn Jahre. Für 2017 hat sich die Polizei in der Region vorgenommen, besonders gegen Einbrecher zu kämpfen.