Einbrecher richten großen Schaden in Burgkunsstadt an

Gestern (10.01.) Abend sind Einbrecher in ein Fließengeschäft im Burgkunstadter Stadtteil Weidnitz eingestiegen. In den Büros der Firma brachen die Unbekannten Schränke, Schubladen und schlussendlich auch einen Safe auf. Die Tatverdächtigen entkamen mit rund 500 Euro, hinterließen aber einen Schaden im Wert von zirka 50.000 Euro. Der Einbruch ereignete sich zwischen 21 und 23 Uhr, die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.