Einbrecher in Neuenkirchen am Brand unterwegs

In Neunkirchen am Brand im Landkreis Forchheim haben am Samstag Einbrecher zugeschlagen – allerdings ohne Erfolg. Die unbekannten Täter drangen über ein Kellerfenster in ein Wohnhaus im Tennenbachweg ein. Dabei zertrümmerten sie dort das Glas, durchwühlten sämtliche Räume und flüchteten unerkannt und laut Polizei wohl ohne Beute. Die Kripo sucht jetzt nach Zeugen.