Einbrecher erbeuten Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro

Einbrecher haben am Mittwoch in Scheßlitz im Landkreis Bamberg zugeschlagen und dabei Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. Wie die Polizei jetzt mitteilt, verschafften sich die Täter zwischen 9.30 Uhr und 18.30 Uhr Zutritt zu dem unverschlossenen Haus in der Schweisdorfer Straße. Dort durchwühlten sie die Schränke und Kommoden auf der Suche nach Beute. Zeugen bemerkten in der Nähe des Hauses eine junge Frau und zwei Männer. Die Frau soll etwa 25 Jahre alt und schlank gewesen sein und kurze mittelblonde bis braune Haare gehabt haben. Die beiden Männer werden von der Polizei als dunkelhäutig beschrieben. Einer von ihnen trug eine auffällig helle bzw. weiße Jacke. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.