Ein mutmaßlicher Drogendealer steht ab heute in Coburg vor Gericht

Ihm wird vorgeworfen Crystal Speed und Marihuana gekauft und auch weiterverkauft zu haben. Der Mann soll zusammen mit seiner Komplizin 40 cm hohe Cannabispflanzen aufbewahrt haben. Außerdem wird ihm noch vorgeworfen, ohne Führerschein gefahren zu sein und Polizisten bei seiner Festnahme beschimpft, geschlagen und getreten zu haben.