Ein Lastwagenfahrer hat gestern Vormittag eine Baustelle übersehen und dadurch einen Unfall verursacht

Der 57-Jährige war auf der A93 bei Selb unterwegs, als er auf einen stehenden Warnleitanhänger auffuhr. Durch den Aufprall brach der Sattelzug zur Seite aus und die 25 Tonnen schweren Stahlplatten, mit denen er beladen war, rutschten auf die Fahrbahn. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Einsatzkräfte sperrten die Autobahn Richtung Hof mehrere Stunden. Wegen der hohen Temperaturen versorgte der Rettungsdienst die im Stau stehenden Menschen unter anderem mit kühlen Getränken.