Drogenfund im Bus: Zöllner aus Selb stellen fünf Kilo Haschisch sicher

Fast fünf Kilogramm Haschisch haben Zollbeamte aus Selb bei zwei Männern in einem Fernreisebus in der Nähe von Hof gefunden. Ein Drogenspürhund hatte die Rucksäcke der Männer bei der Kontrolle ins Visier genommen. Gegen die beiden Buspassagiere wird ermittelt, sie sitzen bereits in Untersuchungshaft.