Die Polizei hat heute in der Nähe der Autobahnausfahrt Höchstadt-Ost zwei tschechische Autofahrer entwaffnet

Die beiden hatten auf der A 3 die Haltesignale einer Polizeistreife ignoriert, auf der B 470 konnte die Polizei sie dann stellen. Bei der Kontrolle zeigte sich: der 34-jährige Fahrer stand unter Drogen. Er und sein 39-jähriger Beifahrer hatten außerdem mehrere Päckchen mit Haschisch und Marihuana dabei. Beim Fahrer fanden die Beamten außerdem ein verbotenes Messer.