Die Kühe sind los!

Große Aufregung herrschte gestern Nacht gegen 02:00 Uhr im Bereich des Bahnübergangs in Ludwigschorgast. Mehrere Kühe eines Landwirtes waren dort aus ihrem Stall ausgebrochen. Eines der Tiere verirrte sich sogar bis auf die B 303 und anschließend auf die Bahngleise, bevor es in einem angrenzenden Gartengrundstück festgehalten werden konnte. Alle anderen Tiere konnten auch wieder wohlbehalten in den Stall zurückgebracht werden.