Die Bamberger Basketballlegende Jim Wade ist im Alter von 73 Jahren verstorben

Er wurde als Mann mit großer Ausstrahlung sowie als starker Distanzschütze mit eigenwilliger Wurftechnik bekannt. In der Saison 1971/72 war er mit 485 erzielten Punkten in der Haupt- und Endrunde der erfolgreichste Korbschütze der Bundesliga. Im Laufe des Spieljahres stellte er mit 45 Punkten in einem Spiel eine neue Bundesliga-Bestmarke auf. Er zählt zu den wichtigsten Spielern der Bamberger Vereinsgeschichte.