Der Prozess um den tödlichen Badeunfall der achtjährigen Vanessa in Himmelkron geht heute in die entscheidende Phase

Am vierten Verhandlungstag wird ein Experte der Rechtsmedizin zur Todesursache aussagen. Außerdem wird auf dem Zeugenstuhl der Arzt Platz nehmen, der im Juli 2014 Vanessa in den Tagen nach dem Unfall behandelt hat. Möglicherweise geht bei dem Prozess, bei dem ein Bademeister und eine Jugendbetreuerin der fahrlässigen Tötung angeklagt sind, heute die Beweisaufnahme zu Ende.