Der hatte sich seinen Geburtstag bestimmt auch anders vorgestellt

Weil er einen kurzen Moment unaufmerksam war, ist gestern (3.10.) ein 59-jähriger bei Ebersdorf bei Coburg in eine Baustellenabsperrung gefahren. Während die Schilder durch den Unfall nur leicht beschädigt wurden, war der Schaden am Auto mit 6000 Euro umso höher. Zu allem Überfluss hatte der Fahrer auch noch Geburtstag.