© Pixabay

Der Blutspendedienst bittet darum, trotz Corona weiter Blut zu spenden

Bitte spendet weiterhin Blut! Dazu ruft der bayerische Blutspendendienst jetzt auf. Denn Blutspenden ist trotz der Ausgangsbeschränkungen erlaubt und jederzeit sehr wichtig. Patrick Nohe vom Bayerischen Blutspendedienst erklärt, dass hinsichtlich des Corona-Virus bei den Blutspendeterminen keine erhöhte Ansteckungsgefahr bestehe. Wer Symptome zeige oder erkältet sei, dem wird abgeraten zu kommen. Ansonsten gilt, dass zum Beispiel schon am Eingang Temperatur gemessen wird.

Alle Termine zum Blutspenden in eurer Region findet ihr hier: blutspendedienst.de